DE

Wir suchen zum sofortigen Einsatz in unserem Hause einen Gießereimechaniker/in

Aufgaben und Tätigkeiten im Einzelnen:

  • Arbeitsabläufe festlegen, Fertigungsverfahren und Fertigungsparameter festlegen
  • Formen und Kerne für den Guss von Werkstücken aus Aluminium herstellen
    • Formstoffe für Formen und Kerne zusammenstellen und aufbereiten, auf Wassergehalt, Kornanteil, Korngrößenaufbau und Gasdurchlässigkeit überprüfen
    • Formen herstellen (ggf. unter Einsatz eines Handmodells) und zum Gießen vorbereiten
  • Metall schmelzen und warmhalten
    • Anlagen zum Schmelzen und Warmhalten von Nichteisenmetallgusslegierungen einrichten und bedienen
    • Temperatur der Schmelzöfen überprüfen
    • Einsatzstoffe gattieren (zusammenstellen bzw. mischen oder vermengen) und schmelzen
    • Qualität der Schmelze prüfen
    • Schmelze abkrammen, umfüllen und warmhalten
  • gießereitechnische Produktionsanlagen einrichten, bedienen und überwachen
    • Schmelzaggregate, Transportgefäße und Vergießeinrichtungen auf Funktionsfähigkeit prüfen
    • Anlagenfunktionen programmgestützt steuern
    • Gießvorgang durchführen bzw. steuern und überwachen
    • Störungen feststellen, Ursachen eingrenzen und Maßnahmen zur Beseitigung ergreifen
  • Gussstücke entformen und nachbehandeln
    • nach dem Erkalten Formen und Kerne entfernen, Gussteil z.T. mithilfe automatisierter oder mechanisierter Verfahren aus der Form nehmen
    • Gusstücke auf Gussfehler kontrollieren, Fehlerursachen ermitteln
    • gießtechnisch notwendige, aber nicht zum Werkstück gehörende Teile (Speiser und Steiger) abtrennen
    • Gussstücke von Hand oder maschinell putzen, ggf. wärmebehandeln

Im Schwerpunkt Handformguss:

  • Gussformen (z.B. Sandformen) und Kerne von Hand herstellen, Speiser-, Kühlungs- und Entlüftungssysteme rüsten
  • Gussteile in Kleinserien oder als Einzelstücke herstellen

Im Schwerpunkt Kernherstellung:

  • Form- und Hilfsstoffe dosieren und aufbereiten, Kernkästen auslegen, Kernarmierungen einsetzen
  • Kernschießmaschinen einrichten

Im Schwerpunkt Maschinenformguss:

  • Gussformen maschinell herstellen, Kerne einsetzen, Speiser-, Kühlungs- und Entlüftungssysteme rüsten
  • Formanlagen sowie automatische Gießanlagen steuern und überwachen 

Im Schwerpunkt Schmelzbetrieb:

  • Legierungen herstellen, chemische Prozesse wie Oxidations- und Reduktionsvorgänge sowie andere chemische Prozesse steuern 
  • Schmelzebehandlung und Schmelzereinigung durchführen, Korrekturen der Schmelze einleiten